Hollybot zeigt euch, welche Filme in den Kinos laufen – und vieles mehr

Hollybot

Aktuell gibt es viele sogenannter Bots auf dem Markt, die User auf Nachrichten aufmerksam machen, wichtige News zeitnah liefern und sehr informativ sind. Es gibt aber auch Bots, die nützlich sind und Spaß machen. So wie Hollybot der Berliner Firma Dutyfarm, die eigentlich ihren Schwerpunkt beim Thema Online-Spiele haben. Jetzt haben die zwei Berliner Daniel Schmitt und Fabian Masche aber einen Kino-Bot für den Facebook-Messenger entwickelt, der ein Muss für echte Kinofans ist.

Wenn es beispielsweise nach Facebook-Chef Zuckerberg geht, kommunizieren wir in Zukunft unentwegt mit Chatbots. Also mit  Computerprogrammen, die mit uns in einen schriftlichen Dialog treten und über die wir Blumen oder Pizza bestellen können.  Oder auch Nachrichten aus aller Welt erhalten können. Und eben auch Kinofilme vorgestellt bekommen können. Der hier vorgestellte Bot ist genau das: ein Programm, das zeigt, welche Filme in eurer Stadt laufen.

Hollybot ist ein Muss (!) für Kino-Fans

Hollybot
Hollybot ist einfach über den Facebook-Messenger zu benutzen

Dazu erhält man die Spielzeiten, Informationen über die mitwirkenden Schauspieler. Man kann sich zudem den offiziellen Trailer (verlinkt mit YouTube) ansehen und Tickets bestellen.

Lernt hier Hollybot kennen natürlich kostenlos!

Ein Clou von Hollybot: Man kann seinen Facebook-Freunden Hollybot weiterleiten, damit sie sehen, welcher Film angesagt ist. Das funktioniert nicht nur in der eigenen Stadt, sondern auch beispielsweise für Kinos in München, Dresden, Köln oder Essen. Jede Stadt ist frei wählbar. Sollte also jemand am Wochenende einen Trip in die Heimat der Freunde unternehmen, kann von zuhause aus bereits der Kinoabend geplant werden. Eine echte Erleichterung. Und ein toller Spaß, denn Hollybot kommuniziert auch mit euch. Und macht Filmvorschläge.

Hollybot
Merkt euch diesen Kinoexperten

Basierend auf eure Vorlieben, merkt sich Hollybot, welche Filme, Genres oder Schauspieler ihr mögt und weist euch auf neue Streifen hin. Je mehr ihr mit Holly kommuniziert, desto mehr lernt der Bot dazu und desto passgenauer werden die Filmvorschläge. Filmnews on demand also – direkt auf euch zugeschnitten.

So könnt ihr Hollybot nutzen

Gebt in der Suchleiste einfach Hollybot ein und ihr landet auf der Seite von Frag Holly. Klickt dann auf Nachrichten senden und es öffnet sich das gewohnte Chat-Dialogfenster. Wenn die Ortungsdienste aktiviert sind, erkennt Holly sofort, in welcher Stadt ihr seid. Und zeigt euch automatisch das nächste Kino in eurer unmittelbaren Umgebung an. Ihr könnt – wie bereits gesagt – aber auch eine andere Stadt eingeben (oder die Postleitzahl) und Holly sucht. Klickt dann auf das, was ihr sehen wollt. Das Kinoprogramm. Die Karte, damit ihr seht, wo das Kino ist. Geht dann den Film durch, der euch interessiert.

Informiert oder ladet eure Freunde ein

Wählt Teilen, wenn ihr eure Freunde informieren wollt, kauft die Tickets aus der App heraus oder klickt auf Mehr, wenn ihr mehr wollt. Dazu gehören beispielsweise Infos über die Handlung, den Regisseur, die Schauspieler. Oder ihr lasst den Bot einfach eure Wünsche merken oder ähnliche Filme anzeigen. Die Auswahl bestätigt ihr, indem ihr auf die jeweilige Zahl drückt. 3 steht beispielsweise für Handlung. Und schon erhalt ihr Infos über den von euch gewählten Film.

Hollybot
Hier erfahrt ihr mehr über Dutyfarm

Fazit: Apps oder Bots wie Hollybot erleichtern das Leben ungemein. Ich würde mich freuen, wenn ihr von diesem schönen Dienst euren Freunden berichtet. Denn Hollybot muss wirklich jeder Kinofan haben. Es dient auch als Inspiration, denn man kann nicht jeden aktuellen Kinofilm im Kopf haben, der gerade anläuft. Daumen hoch für diesen Bot.

Eigentlich ist dies ja ein Spieleblog. Wer also lieber spielen will, ist hier richtig. Denn hier gibt es mehr als 2100 Spiele-Apps für iOS & Android.