Gunship Battle: Helicopter 3D

Gunship Battle: Helicopter 3D ist ein Kriegsspiel, in dem Spieler einen Hubschrauber fliegen können, um gegen Terroristen zu kämpfen. Was nicht nach jedermanns Geschmack klingt, ist für Action-Fans vermutlich genau das richtige Spiel. Gunship Battle: Helicopter 3D gibt es kostenlos in den jeweiligen Stores – und hat jetzt ein Update erhalten.

Und das erwartet euch in Gunship Battle: In einer 3D-animierten Umgebung startet jeder Spieler mit dem sogenannten Little Bird, einem   kleinen Kampfhubschrauber, der aber mit Maschinengewehr und Raketen gut ausgestattet ist (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Gunship Battle: Helicopter 3D kostenlos spielen

In den ersten Missionen verdient man nichts, sondern kann trainieren und üben, um sich mit der Steuerung vertraut zu machen. Und diese funktioniert wie folgt: Durch Neigung des Tablets oder Smartphones navigiert man völlig frei durch die 3D-Landschaft und gibt dabei durch Drücken der entsprechenden Knöpfe Gas (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Gunship Battle: Helicopter 3DFür Feuerkraft im Gefecht sorgen zwei Waffensysteme. Mit diesen werden gegnerische Basen, Gebäude und Einheiten ins Visier genommen. Das Zielen ist gar nicht so einfach, aber mit ein bisschen Übung wird jeder Spieler ein sicherer Pilot, der jede feindliche Stellung ausschaltet.

Außerhalb der Missionen werkelt ihr an einem Hubschrauber herum und verbessert ihn mit neuen Waffen oder anderen Ausrüstungsgegenständen. Wie etwa Radarsystemen, die eure Reichweite verbessern. Das ganze bezahlt ihr – wie bereits erwähnt – mit verdientem Geld aus erfolgreich abgeschlossenen Missionen. Im Shop gibt es neue Helikopter für euren Hangar, die ihr wahlweise mit Spielwährung oder Echtgeld kaufen könnt.

Größer und besser kostet Echtgeld

Ein Manko des Spiels: Wer einen größeren Hubschrauber sein eigen nennen will, braucht viel Geduld oder Geld, denn natürlich versucht das Freemium-Spiel durch derartige Upgrades an Geld zu kommen. Nötig ist das aber meiner Meinung nicht, denn wer seinen Hubschrauber beherrscht, wird auch ohne Zukäufe weit(er) kommen.Gunship Battle: Helicopter 3D

Das ist alles neu

Ende Januar 2017 hat das Spiel ein Update erhalten. Ein gutes Zeichen, denn den Artikel habe ich bereits vor über zwei Jahren geschrieben. Das heißt, dass die Macher Wert auf Aktualisierungen legen, weil sie von ihrem Spiel überzeugt sind. Neu sind demnach die Ebene F-4 Phantom und die 18. Folge.

Gunship Battle: Helicopter 3D
Habt immer das Ziel vor Augen (Credit: Hersteller)

Außerhalb der Missionen kann man an seinem Hubschrauber herumbasteln und diesen mit neuen Waffen oder anderen Ausrüstungsgegenständen ausstatten. Ganz nützlich ist beispielsweise ein Radarsystem, die die eigene Reichweite verbessern kann. Das ganze bezahlt man mit aus den Missionen verdientem Geld.

1Fazit: Nach dem letzten Update beschweren sich immer mehr User, dass das Spiel ruckelt. Das kann ich nicht bestätigen – getestet habe ich Gunship Battle: Helicopter 3D auf einem iPhone 5s mit iOS 8.1. Wer schon immer mal mit einem Airwolf den Luftraum unsicher machen wollte, bekommt in diesem Spiel die Chance dazu.

Weitere Action-Spiele bekommt ihr hier!

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android erhaltet ihr hier.