Globlins

1Die „Globlins“ von Cartoon Network sind eine echt schräge Bande! In diesem Spiel erobert (Achtung!) sogenannter Alien-Schleim die Gehirne der Freunde. Wer Bock auf ein abgedrehtes Puzzle hat, ist bei „Globlins“ richtig. Aktuell ist das Spiel nur für Android kostenlos – iOS-Spieler müssten 1,79 Euro dafür blechen.

Und darum geht’s in dem Spiel (↑Google Play Store-Link): Laut Spieleentwickler sind die Globlins echte Mistkerle, die sich in den 2Gehirnen der Freunde festsetzen. Die Aufgabe des Spielers ist es, diese Mistkerle platzen zu lassen. Das klingt ein wenig unappetittlich, aber keine Sorge, es wird kein (virtuelles) Blut spritzen. Stattdessen erwarten euch bis zu 60 Level (↑Google Play Store-Link), in denen man Kettenreaktionen auslösen muss, um eine Runde weiter zu kommen und die Globlins zur Strecke zu bringen. Natürlich stehen einem dafür einige Boosts zur Verfügung – wie beispielsweise Stromstöße, Mutanten-DNA (!) oder Punkte-Boosters. Diese sind nicht immer kostenlos, sondern können nur gegen Echtgeld im Shop erworben werden. Das Spiel (↑App Store-Link) ist komplett auf Englisch und wer mag, kann eine Menge Geld dafür ausgeben. Das sollte man aber (wie immer) nicht tun. Wer ein Android-Smartphone bestitzt, sollte meiner MEinung nach mal in das Spiel reinschauen, denn es ist wirklich abgedreht. Ich rate aber keinem iOS-Spieler, für „Globlins“ 1,79 Euro auszugeben, denn schließlich heißt diese Seite hier „Kostenlose Spiele Apps“- das müsst ihr selbst entscheiden.

Fazit: Wenn es komplett kostenfrei wäre – was hoffentlich bald der Fall sein wird – könnte ich es noch besseren Gewissens empfehlen. Es unterhält, es ist abgedreht und so ein kleines bisschen Hirn könnte jeder gebrauchen. Die einzige Voraussetzung für dieses Spiel lautet: Geduld haben!

Weitere Puzzle-Games gibt es hier!