Dienstag, Mai 26

Fruit Master schneidet gut ab

Fruit Master hat ein Update erhalten. Es geht weiterhin in dem Spiel darum, Obst zu schneiden, aber Ketchapp hat dem Game einiges neues gegönnt. Den Macher ist mit Fruit Master ein cooles Arcade-Game für iOS und Android gelungen, das auch nach über zwei Jahren noch Spaß macht.

Und das erwartet euch in Fruit Master: Wie in Fruit Ninja müsst ihr auch in Fruit Master auf dem Display umherfliegende Früchte zerschnippeln. Während es allerdings beim Ur-Game um rasantes Tempo geht, solltet ihr bei Fruit Master lieber überlegt vorgehen.

Fruit Master kostenlos spielen

Ich muss gestehen, dass Fruit Ninja jahrelang mein Lieblingsspiel war und ich es auch jetzt noch gern mal zwischendurch zocke.

Während allerdings bei Fruit Ninja euer Finger als Fruchtschnippler zum Einsatz kommt, schneidet ihr bei Fruit Master in der iOS-Version mit einem vierzackigen Ninja-Stern an.

Android-Nutzer hingegen haben ein scharfes Messer zur Verfügung. Die Waffen bewegt ihr ganz einfach per Fingertipp in Richtung Orangen, Äpfel, Wassermelonen oder Zitronen. Macht ihr eure Sache gut, werden sie zerteilt.

Werdet zum Cocktail-Mixer

Die kaputten Früchte landen dann in einem Mix-Becher und werden zu einem Cocktail verarbeitet. Habt ihr einen Cocktail fertig gestellt, geht es prompt ins nächste Level. Versucht am besten, gleich mehrere Früchtchen zu erwischen, denn dann bekommt ihr umso mehr Punkte.

Im Gegensatz zu Fruit Ninja gibt es keine fiesen Bomben, die eure Pläne durchkreuzen, dafür lauern andere Tücken.

Passt beispielsweise auf, dass ihr eurer Schneidemesser nicht unbedacht losschickt, denn schießt es an einer Frucht vorbei, ist auch das Spiel vorbei. Wartet also den perfekten Moment ab! Hier könnt ihr das Spiel für iOS laden.

Fruit Master
In der iOs-Version wird das Obst mit einem Ninja-Stern geschnitten, für Android gibt’s ein Messer

Es geht in Fruit Master nicht um Tempo

In Fruit Master geht es nämlich nicht um Schnelligkeit, sondern um geschicktes Platzieren des Schneide-Werkzeugs. Erschwerend kommt hinzu, dass sich die Früchte nicht immer in der selben Richtung drehen, mal gehts nach rechts, mal nach links.

Auch das Tempo ändert sich immer wieder mal und ruckzuck fliegt die Schneide-Waffe vorbei. Insgesamt sind 100 Level zu bewältigen. Android-Nutzer bekommen das Spiel hier.

Das sind die Features in Fruit Master

  • Tolles Gameplay
  • Nette Grafik
  • Optionale In-App-Käufe
  • 100 Level
  • Regelmäßige Updates

Fazit: Als Fruit-Ninja-Fan war ich skeptisch, doch Fruit Master macht mindestens genauso viel Spaß. Und das Arcade-Game schafft es ebenso gut, mich komplett zur Raserei zu bringen, wenn mal wieder alles daneben geht. Einzig die grafische Umsetzung und Level-Vielfalt ist bei Fruit Ninja meiner Meinung nach besser. Hier gibt es eine riesige Auswahl an weiteren Arcade-Games.