Frontline Commando 2

Jetzt gibt es endlich mal wieder einen echten Shooter für echte Kerle. „Frontline Commando 2“ von Glu Games ist ein waschechter „cover-based shooter“ in Third-Person-Perspektive. „Frontline Commando 2“ ist aktuell kostenlos in den jeweiligen Stores verfügbar.

google_buttoUnd darum geht’s in dem Shooter: Auf sieben zerstörbaren Schlachtfeldern muss man sich seinen Weg frei schießen. Dabei nimmt man es mit Scharfschützen, Spezialisten für schwere Waffen, Panzern, 0Helikoptern und Drohnen auf. Wer mal wieder richtig Bock auf heftige Ballereien hat, ist bei diesem 3D-Shooter von Glu Games richtig. Die Steuerung: Gezielt wird über Wischbewegungen mit dem 1linken Daumen, rechts gibt es Buttons zum Schießen, Waffe wechseln und um in Deckung zu gehen. Rechts und links am Bildschirmrand gibt es je einen Pfeil, mit denen man von einer Deckung zur anderen springen kann. Neben umfangreichen Kampagne mit 40 Missionen und 13 Elite-Herausforderungen bietet „Frontline Commando 2“ auch einen Player-vs-Player-Modus, bei dem der Spieler gegen andere Spieler und deren Squads in bewegen. Im Kampangenmodus kann man 3unbegrenzt spielen, im PvP Modus gibt es leider eine sehr begrenzte Energieleiste, die sich im Verlauf einer Stunde wieder auffüllt.

Die Währung und die Waffen des Spiels:  Die beiden Hauptwährungen von „Frontline Commando 2“ sind Geldscheine und Goldbarren. Geldscheine erhält man beim Absolvieren der Missionen. Mit Geld kann man sich beispielsweise im Laden neue Waffen kaufen oder bereits gekaufte Waffen verbessern. Mit Goldbarren kann man sich im Shop die besseren Waffen und Vorräte wie Granaten kaufen. Die Waffen im Shop 2werden nur nach und nach freigeschaltet. Jede Waffe hat eine gewisse Levelvorraussetzung, die man erst erreichen muss. Da jede Mission ein paar Erfahungspunkte bringt, sollte man nach und nach immer höher im Level aufsteigen und dabei immer bessere Waffen im Shop kaufen. Jede Waffe kann in vier Kategorien verbessert werden. Je nach Waffenart stehen andere Verbesserungen zur Wahl. Bei Sturmgewehren kann unter anderem die Magazingröße erhöht werden, beim Scharfschützengewehren kann dagegen die Präzision beim Zielen erhöht werden.

Weitere Tipps zum Spiel: Als Squadleader hat man das Kommando über mehrere Soldaten. Man kann im Menü Squad auswählen welchen Soldaten man mit in die Missionen nehmen möchte. Jeder Soldat hat eine Stufe und Angriffs- und Verteidigungswerte. Der Single-Player-Modus ist in einzelne Episoden unterteilt. Die vorhergehende Episode muss immer erst abgeschlossen werden, wenn man die nächste Episode in Angriff nehmen möchte.

Fazit: Eine Top-Grafik ohne Ruckeln und einfache Steuerung, dazu nicht allzu einfache Missionen: Shooter-Herz, was brauchst du mehr? Dieser 3D-Shooter ist einen Download wert.einfache Missionen: Shooter-Herz, was brauchst du mehr? Dieser 3D-Shooter ist einen Download wert.

Weitere Spiele von Glu Games gibt es hier!

Wer nicht genug von Shootern bekommen kann, ist hier richtig!