Fat Bunny

Echte Hasen sind mir lieber als Fat Bunny

Fat Bunny von Appsolute Games ist ein neues Highscorespiel, das es für iOS und Android gibt. Swap Ball oder auch Toppluva mochte ich sehr und aus diesem Grund wollte ich mir auch diesen Hasenspaß einmal genauer ansehen. Was mich aber nach wenigen Sekunden bereits frustrierte, ist die an sich einfache Steuerung, die auf meinem iPhone 8 aber irgendwie nicht so will wie ich.

Und das erwartet euch in Fat Bunny: Ihr seht auf dem Display einen etwas dicklichen Hasen (Bunny), der über Hindernisse und Lücken springen muss. Dazu tippt ihr mit dem Finger auf das Display, bis eine gepunktete Linie erscheint. Diese zeigt euch den Weg an, den euer Langohr springen wird.

Fat Bunny kostenlos spielen

Das 2D-Plattformspiel hat nur ein Ziel: Möhren zu sammeln, um so euren eigenen Highscore immer wieder zu knacken. Und wer sich besonders geschickt anstellt, wird weitere Hasen freischalten können. Diese sehen alle recht süß aus, aber wie gesagt, echte Hasen sind mir in dem Fall lieber.

Vielleicht liegt es an meinem iPhone, aber wenn ich meinen Finger auf dem Display gedrückt halte, springt mein Hase nicht wirklich viel weiter. Oder manchmal springt er komplett aus dem Spiel heraus und ist nicht wiederzufinden. Dann muss ich die App komplett schließen und neu starten. Hier erhaltet ihr die iOS-Version.

Und nein, das heißt nicht, dass ich die Zielfahne bereits erreicht habe und ins nächste Level gekommen bin. Mein Hase ist dann einfach verschwunden. Ich werde somit offensichtlich nicht so schnell in den Genuss kommen und einen weiteren Hasen wie den Gladiator Bunny oder die Prinzessin freizuschalten. Schade eigentlich. Die Android-Version des Spiels gibt es hier.

Das zweite, was mich an dem Spiel stört, ist die Werbung. Diese erscheint mir auch zu häufig. Während ich das hier schreibe, will ich eine weitere Runde spielen, aber das Game hat sich komplett aufgehängt. Ich höre nur noch die Musik, kann aber nichts anderes mehr anklicken. Somit werde ich sie wieder löschen; mal schauen, was dann passiert.

Fat Bunny
Fat Bunny benötigt meiner Meinung nach ein schnelles Bug-fixing!

Eine Neuinstallation hat zwar bewirkt, dass ich wieder spielen kann, aber mitten in einem Sprung ging ein Werbefenster auf. So geht das nicht! Wie will man denn den Highscore knacken, wenn man nicht hoppeln kann?

Fat Bunny
Fat Bunny gibt es kostenlos in den Stores

Wenn es aber dann irgendwann mal funktioniert (keine Ahnung, warum ich so viel Geduld mit dem Spiel habe), muss der Hase über etliche Hindernisse springen. Manche sind spitz, sodass das Game sofort beendet ist und zwei Hasenengelchen einen neuen Hasen platzieren.

Das sind die Features des Spiels Fat Bunny

  • Niedliche Grafik
  • An sich einfache Steuerung
  • Highscore-basierter Plattformer in 2D
  • Insgesamt könnt ihr 30 Hasen freischalten
  • Etliche Mini-Games (wie Bingo)
  • Sehr viel Werbung
  • Die App ist rund 770 MB groß
  • Optionale In-App-Käufe
  • Die eigene Webseite ist ganz süß – schaut selbst

Fazit: Fat Bunny ist bestimmt ein ganz toller Spaß – nur kann ich ihn nicht zu 100 Prozent genießen. Die Gründe habe ich bereits aufgeführt. Ich werde dem Spiel aber noch eine zweite Chance geben und warte darauf, bis die Macher ein Update durchgeführt haben. Weitere Highscorespiele erhaltet ihr hier.