Escape

Aus Escape wird niemand entkommen können

Escape heißt das neue Spiel von Ketchapp und wie immer handelt es sich auch bei diesem Spiel um ein absolutes Nervspiel, denn es ist kaum machbar. Wer sich aber selbst davon überzeugen will, wie gut er seine Rakete steuern kann, hat die Chance dazu, zumal Escape kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben ist.

Und so funktioniert Escape: Bevor ihr losspielen könnt, lädt die App noch einige Daten nach und es dauert meiner Meinung nach relativ lange, bis das Spiel aufgebaut ist. Auf dem Bildschirm erscheint ein „Touch“ und man ist geneigt, wie bekloppt darauf zu klicken, weil man ja durchstarten will.

Escape kostenlos spielen

Wenn die Rakete dann aber mal auf der Abschussrampe bereitsteht, kann es losgehen. Das einzige, was ihr in Escape tun müsst, ist im richtigen Moment auf das Display zu klicken, damit die Rakete steigen kann. Die Musik ist stimmig, die Grafik ist hübsch und die Level sind schwierig – aber machbar.

Escape
Ihr müsst nebenbei Menschen retten und habt dazu nur eine bestimmte Anzahl an Leben zur Verfügung. Passt auf, nicht gegen Felsen zu knallen oder die Rohre zu berühren. Zudem solltet ihr niemals als dem Spielfeld herausfliegen, denn dann ist das Spiel auch beendet. Ihr startet dann zwar nicht mehr von vorne, aber nervig ist das allemal (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels Escape).

Neben dem Adventure-Modus bietet Escape eine „Daily Challenge“ an – ihr solltet also täglich vorbeischauen, wenn ihr zu den besten Spielern gehören wollt. Den eigenen Highscore kann man wie gewohnt natürlich mit seinen Freunden teilen (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Mittlerweile sind drei Jahre ins Land gezogen und das Spiel ist immer noch erhältlich. Ich finde, dass spricht für die Macher und für das Spiel (Update des Artikels vom 19. September 2018). Mehr als 2750 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android gibt es hier!

Fazit: Ich finde, Ketchapp hat schon bessere Spiele als dieses Raketenabenteuer abgeliefert, aber es kann nicht jede Woche so ein Erfolgsspiel wie 2048 oder Stick Hero dabei sein. Wer Ketchapp mag und auf kleine Geduldsspiele abfährt, wird auch Spaß an Escape haben. Weitere Ketchapp-Spiele bekommt ihr hier!