Dynasty Warriors: Unleased

Dynasty Warriors: Unleashed

Nexon hat zusammen mit XPEC Entertainment und Koei Tecmo Games Dynasty Warriors: Unleashed weltweit für Mobilgeräte veröffentlicht, das neueste Kapitel in der ikonischen Action-Kampfserie. Mit dabei sind 48 legendäre Charaktere aus der klassischen Konsolenreihe.

Die Spieler versuchen die drei Königreiche zu vereinen, indem sie mächtige historische Waffen einsetzen. Denn nur dann werden sie um gewaltige Massen an unerbittlichen Feinden auf dem Schlachtfeld besiegen. Zudem können sie auch die alleinige Herrschaft erlangen, in dem sie sich gegenseitig in diversen Multiplayer-Modi herausfordern, inklusive Koop-Modus und PvP in Echtzeit.

Schaut euch hier den Trailer zu Dynasty Warriors: Unleashed an

Auf dem Schlachtfeld entfesseln die Spieler die Macht der beliebtesten Charaktere aus der Dynasty Warriors-Reihe.  Darunter Lu Bu, Guan Yu, Xiahou Dun und Zhao Yun. Jeder Krieger trägt historische Rüstungen und schwingt die riesigen Waffen seiner Vorfahren. In den Kämpfen wirbeln Klingen, Zweihandschwerter, Stangenwaffe, Dolche, Speere, Äxte, Glefen, Sensen und viele mehr. Hier gibt es die Android-Version.

Die Spieler metzeln sich durch das Schlachtfeld, schmettern ganze Armeen mit einem Schlag nieder, führen Kombos aus. Verbinden Attacken und laden Energie auf, um gewaltige Angriffe, wie etwa die berüchtigte Musou Rage, auszuführen. Damit sie ihr Schicksal erfüllen und siegreich aus dem Kampf gegen die unnachgiebigen Gegnerhorden hervorgehen, müssen die Spieler die drei Königreiche vereinigen. Und zwar indem sie Generäle befördern, Armeen aufbauen und zusätzliche Charaktere freischalten.Hier gibt es die iOS-Version.

In Dynasty Warriors: Unleashed gibt es zahlreiche Spielmodi

  • Eroberungsmodus – Eine herausfordernde Kampagne für einen oder mehrere Spieler
    Gefecht – Echtzeitkämpfe mit bis zu vier Spielern
  • Boss-Kämpfe – Lakaien ignorieren und sich alleine oder im Koop direkt auf Boss-Gegner stürzen
  • Raubzug – Multiplayer-Modus, bei dem Bruchstücke von Rivalen gestohlen werden müssen
  • Kriegsversorgung – Minen müssen strategisch besetzt und Ressourcen erlangt werden
  • Hier geht es zur offiziellen Seite

Quelle: Pressemitteilung