Draw In

Das neue Spiel der Love Balls-Macher: Draw In

Draw In von Super Tapx, den Machern von Love Balls; ist eine neue App, die mir durch Zufall in zwischen die Finger kam. Aber schon nach wenigen Minuten kann ich sagen, dass Draw In ein netter Zeitvertreib ist, der leider (aktuell) nur für iOS-Spieler erhältlich. Wer die App ausprobieren will, findet sie kostenlos im AppleStore.

Und das erwartet euch in Draw In: Es gibt kein Tutorial, aber das Prinzip ist ganz einfach. Auf eurem Display seht ihr ein Blatt Papier auf dem in gestrichelter Art und Weise etwas dargestellt ist. Ihr wisst zu Beginn nicht, was das werden soll, aber es löst sich schnell auf.

Draw In kostenlos spielen

Draw In
Draw In gibt es aktuell nur für iOS

Denn alles, was ihr in dem mobilen Game machen müsst, ist auf das Display zu klicken, bis ein schwarzer Strich entsteht. Dieser wird länger, je länger ihr auf das Display drückt. Schaut, was dann passiert.

Ich verrate es aber: Der von euch gezogene Strich wickelt sich um das gestrichelte Gebilde – und ergibt am Ende das gesuchte Bild.

Mehr als 2500 weiterer Spiele-Apps erhaltet ihr hier – auch für Android.

Es kann eine Kassette sein, ein Vogel, ein Fahrrad oder irgendein anderer Gegenstand. All diese Sachen haben unterschiedliche Formen, sodass eure Striche unterschiedlich lang sein müssen. Und das ist die Schwierigkeit in dem Spiel.

Ist der von euch gezeichnete Strich nämlich zu lang und wickelt sich mehrfach um eine Sache, seid ihr gescheitert und müsst von vorn beginnen. Sobald ihr ein Bild fertig habt, erhaltet ihr Sterne als Belohnung. Mehr als drei gibt es aber nicht.

Ihr kennt Love Balls noch nicht? Holt es euch hier.

Solltet ihr noch etwas gestrichelte Linie frei lassen, erhaltet ihr nur einen oder zwei Sterne und den Hinweis, es beim nächsten Mal (Retry) besser zu machen. Ist euer gezogene Strich zu lang, erscheint ein „Too Bad“ und „Level failed“. Ihr müsst dann nochmals ran.

Draw InIn den ersten 30 bis 40 Levels werdet ihr die Hilfe, die euch durch die Glühbirne rechts oben angezeigt wird, sicherlich nicht brauchen. Aber keine Sorge, das Spiel wird auch kniffliger. Hier erhaltet ihr die App.

Das sind die Features des Spiels

  • Einfache Steuerung
  • Aktuell nur ein Spielmodi (klassisch); es werden aber bereits zwei weitere angekündigt)
  • 120 Levels (es werden viele weitere folgen)
  • Drei Sternebewertung
  • Hilfe
  • Offline spielbar
  • Die App ist rund 86 MB groß und erfordert mindestens iOS 8.0

Fazit: Draw In ist ein schönes Spiel, das hoffentlich schnell weitere Levels erhält. Ich mag es. Auch wenn einige von euch vielleicht denken, es sei eine Leichtigkeit! Es unterhält mich gut!

Ähnliche Games erhaltet ihr hier.