Drachenzähmen leicht gemacht: Dragons – Titan Uprising

Das Spiel wurde aktualisiert und verbessert! Dragons – Titan Uprising wird sicherlich nicht nur meinem Sohn (10) gefallen, der Ohnezahn und Hicks liebt. Wem das nichts sagt? Das sind die Stars der Filme Drachenzähmen. Und passend zum dritten Teil des 3D-Animationsfilms aus dem Hause Dreamworlds, der am 7. Februar in die Kinos kommt, gibt es von Ludia das passende Game zum Film. Das schöne Match 3-Spiel könnt ihr kostenlos für iOS und Android laden (Stand: 14. März 2019).

Und so funktioniert das Spiel Dragons – Titan Uprising: Hicks und Ohnezahn (ein Drache) erleben in diesem Spiel packende Abenteuer, die altersgerecht aufgearbeitet sind. Das soll nicht bedeuten, dass Dragons – Titan Uprising ein Kinderspiel ist, denn das ist es mitnichten.

Dragons – Titan Uprising kostenlos spielen

Erkundet bei eurem Kampf gegen ein böses Imperium Ländereien und Dungeons fern des beschaulichen Inseldorfs Berk. Erschafft legendäre Kampfteams aus Drachen, um bei diesem 3-Gewinnt-Spiel die Oberhand zu behalten – so lautet die offizielle Beschreibung und es klingt großartig. Aber immer schön der Reihe nach.

Nach der Installation müsst ihr angeben, in welche Altersgruppe ihr gehört. Ich bin mal ehrlich und tippe 41+ an. Ich hoffe, dass sich die Inhalte unterscheiden zu der Gruppe der 2-15-Jährigen oder 16-25 Jährigen. Stimmt dann den Datenschutzbestimmungen zu und lasst euch von Hicks ins Spiel einführen. Android-Gamer erhalten das mobile Match 3-Spiel hier.

Das erste, was mir auffällt, ist die glasklare Grafik. Hicks strahlt und die Runen sind schön bunt. Das macht schon zu Beginn Lust auf dieses Puzzle. Das Gameplay ist ähnlich wie bei anderen Games dieses Genres: Ihr müsst mindestens drei Runen miteinander kombinieren, damit sie vom Spielfeld verschwinden. Ihr beginnt im Berk-Wald und müsst geschickt vorgehen. iPhone-Spieler erhalten das Spiel hier.

Am unteren Displayrand erkennt ihr, gegen welche Drachen ihr kämpft. Je besser eure Kombination ist, umso stärker wird euer Angriff. Nach jedem Level erhaltet ihr Erfahrungspunkte. Logisch. Seid ihr gut, werdet ihr Spezialfelder freischalten, die optisch sofort erkennbar auf dem Spielfeld erscheinen. Kombiniert ihr rote Runen, füllt sich die Angriffsanzeige des roten Drachens. Lila ist Ohnezahn. Sobald eure Drachen aufblinken, müsst ihr sie antippen, damit sie zum Angriff starten. Ihr wollt auf eurem iPad Drachen zähmen? Dann seid ihr hier richtig.

Dragons - Titan Uprising
Grafisch ist das Spiel genial und wer die Filme kennt, wird sich freuen, nicht nur auf Hicks zu treffen

Natürlich könnt ihr auch in Dragons – Titan Uprising eigene Drachen züchten

Schön ist, dass euch das Puzzle nicht nur Match 3-Levels-Spiele bietet, sondern ihr auch eure eigenen Drachen ausbrüten und pflegen könnt. Von kleinen Babys bis zu hoch aufragenden Titan-Wings. Außerdem könnt ihr eure Drachen kreuzen, um komplett neue Hybride zu schaffen. Mit Kampfteams, die aus einer Sammlung von fast 100 Drachen zusammengestellt wurden, könnt ihr eure Feinde bekämpfen, indem ihr drei oder mehr Runensteine ​​zusammenbringt. Das Spiel ermöglicht es euch zudem, den furchtlosen Kämpfern, in mehr als 750 einzigartigen Schlachten die Geistesfähigkeiten ihres Drachen zu entfesseln.

Nach und nach schaltet ihr weitere Drachen frei, die besondere Fähigkeiten haben. Solltet ihr einen Drachen wechseln wollen, tippt ihn an, nachdem ihr in trainiert habt und er erscheint am unteren Bildschirmrand. Ich lasse bei den von mir ausgewählten Vierer-Drachenteam aber immer Ohnezahn in meinem Team. Aber das ist Geschmackssache und kein Muss.

Ich bin Drachentrainer Mahjon1208

Die ersten Levels dienen als Tutorial und sobald ihr das gemeistert habt, begrüßt euch Hicks als neuer Drachentrainer. Ihr erhaltet automatisch den Namen, den ihr beispielsweise im Game Center angegeben habt. Demnach bin ich Drachentrainer Mahjon1208.

Solltet ihr das Spiel bereits kennen, solltet ihr immer auf die aktuelle Version aktualisieren, weil Ludia häufig Updates einspielen, um den Spielspaß hoch zu halten und weitere Features hinzuzufügen. Neu ist beispielsweise, dass Drachen mit zwei Sternen nun direkt nach dem Training zur Vermehrung oder Kreuzung verwendet werden können.

Neben anderen furchtlosen Trainern könnt ihr euch auch über die Insel Berk hinaus in verschiedenen Regionen bewegen, um sich den Sieg zu sichern.

Schaut euch hier den Trailer zum kommenden Kinofilm an; im Spiel gibt es ab der 5. Stufe des Spiels auch einen weiteren exklusiven Blick in den Film. Das ist sehr schön gelöst und fällt als Werbung gar nicht auf.

Wenn ihr Fragen habt, die euch nur die Macher oder andere Spieler beantworten können, gibt es von Ludia auch bereits ein Forum, das ihr hier erreicht.

„Mit DreamWorks Dragons: Titan Uprising wollten wir die klassischen How to Train Your Dragon-Figuren in einem mobilen Spiel zum Leben erwecken, das den Spielern ein herausforderndes, auf Rätseln basierendes Gameplay bietet, das auch voller Fantasy-Quests und epischen Kampfschlachten ist“, soAlex Thabet, Präsident und CEO von Ludia.

Dragons - Titan Uprising
Dragons – Titan Uprising gibt es kostenlos

Das sind die Features des Spiels Dragons – Titan Uprising

  • Schöne Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Bekanntes Gameplay
  • Originial-Charaktere der Filme
  • Clans sind in der Vorbereitung und werden in der App bereits angekündigt (vermutlich wird es die Möglichkeit eines Clan-Beitritts bereits im nächsten Update geben)
  • Das gleiche gilt für die Arena und das Buch der Drachen, die ebenfalls angekündigt wird
  • Optionale In-App-Käufe (eine Handvoll Runen kostet 5,49 Euro; eine Truhe voller Runen gar 54,99 Euro)
  • Die App ist rund 660 MB groß und erfordert mindestens iOS 10.0 oder höher oder Android 4.4 oder höher

Fazit: Dragons – Titan Uprising ist in toller Spaß!