Lasst euch nicht zermalmen

Don't Grind

Don’t Grind von Laser Dog Games ist ein neues Spielchen, das euch im Apples Store als Tipp angeboten wird. Ob sich das Spiel lohnt, werdet ihr hoffentlich am Ende des Artikels wissen. Das Spiel ist sowohl für iOS als auch Android erhältlich. Im GooglePlay-Store heißt das Spiel „Nicht zermalmen“.

Und das erwartet euch in Don’t Grind: Direkt nach der Installation könnt ihr euch für einen Charakter entscheiden. Seid eine Pille, ein Eis oder ein Mixer- ganz wie ihr wollt.  Ich entscheide mich für den Mixer. Damit dieser nicht in den Sägeblättern landet, muss ich ihn im richtigen Momennt per Wischbewegung  antippen. Hier gibt es das Spiel.

Don’t Grind kostenlos spielen

Don't Grind
Das sind die Grindables, die Charaktere des Spiels

Der Mixer fliegt ständig auf und ab und man kann kaum erkennen, welche Gefahren noch so lauern. Somit denke ich, dass das Spiel relativ schnell frustriert. Obwohl ich sagen muss, dass mir die Grafik und das Zeichenpapierdesign sehr gut gefällt. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Don't Grind
Die Charaktere gefallen mir gut

Ich habe jetzt mindestens vier Runden gespielt und mein Highscore beträgt schlappe neun Punkte. Vermutlich brauche ich Tipps, wie man vorausschauender agieren kann. Denn ich kann mir nicht vorstellen, jemals den Highscore zu knacken. Zumal nicht nur Sägeblätter meinem Mixer an den Kragen wollen, sondern auch Raketen, die kreuz und quer über das Spielfeld fliegen.

Achtet auf die Zeichen auf dem Display, denn diese zeigen euch an, aus welcher Richtung die Gefahr droht. Aber auch wenn ich das vorab weiß, bin ich offensichtlich zu langsam.

Wer einen neuen Charakter freischaltet, erhält 1000 Erfahrungspunkte. Schafft jemand 500 Punkte, erhält man 5000 XP.

Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Das sind die Features des Spiels

  • Kostenlos spielen
  • Tolle Grafik
  • Schöner Sound
  • Tägliche Belohnungen in Form von Medaillen
  • Einfache Steuerung
  • Leider ein hoher Frustfaktor

Fazit: Don’t Grind ist kurzweilig nett. Es kann vermutlich viel mehr als das, was ich jetzt mitbekommen habe. Aber da es wirklich sehr nervenaufreibend ist, höre ich lieber auf. Ein Download, der nichts kostet, lässt sich leicht empfehlen. Demnach schaut einmal nach, ob euch das mobile Game aus England gefällt. Ich werde es vermutlich zeitnah wieder von meinem Nexus löschen. Man hätte ein bisschen mehr aus diesem Spiel machen können.

Ähnliche Spiele bekommt ihr hier.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps könnt ihr hier kostenlos spielen.