Dinorama

Einige Kinder-Apps sind einfach wirklich gut. So eine gute ist auch „Dinorama“, denn in diesem Spiel lernen die Kleinen schon früh, ihre Zeit richtig einzuteilen. Das Spiel „Dinorama“ ist aktuell kostenlos im App Store zu haben und  absolut kinderfreundlich!

dino1Und darum geht’s: Mit dem Spiel „Dinorama“ lernen die Kinder schon früh, Verantwortung zu übernehmen, denn sie sind für ihren eigenen Dinosaurier-Park verantwortlich. Dazu gehört, dass sie Nahrung für die Tiere beschaffen, Fotos von glücklichen Parkbeuschern schießen und Popcorn verkaufen, denn schließlich muss jeder Parkdirektor von seinem Park auch leben können. Natürlich muss der Park auch gesäubert werden, denn die Besucher machen ganz schön viel Dreck. In diesem Spiel lernen die Kleinen schon früh, mit Geld umzugehen (auch wenn es nur virtuelles Geld ist), sich richtig zu dino2organisieren und ihre Zeit richtig einzuplanen. Ganz lustig: Wenn schlechtes Wetter herrscht, bleiben die Besucher aus und dann muss der Parkbesitzer reagieren und unter anderem die Eintrittspreise senken, damit doch noch der eine oder andere Besucher in den Park kommt. Top: In der App gibt es keinerlei In-App-Käufe oder nervige Werbung.

Fazit: Ein gutes Spiel! Das kann man mit guten Gewissen für sein Kind, seinen Erhältlich_im_AppStore-300x103kleinen Bruder oder seiner kleinen Schwester mal auf  sein  iPhone oder iPad spielen. Das Spiel erfordert iOS 5.0 oder neuer und belegt rund 44 MB des Speichers. Das Spiel ist natürlich auch auf Deutsch und weiteren Sprachen verfügbar.