Diamond Quest ist ein echtes Juwel

Diamond Quest ist ein neues Match 3-Spiel von Teamlava, das iOS-Spieler in eine glamouröse Welt voller anspruchsvoller Rätsel schickt. Das Spiel stammt übrigens von den Candy Blast Mania und Jewel Mania-Machern – wer diese Games bereits kennt, wird sich sicherlich denken können, dass auch Diamond Quest demnach kein schlechtes Spiel sein kann. Oder? Wann und ob eine Android-Version folgen wird, kann ich aktuell nicht sagen.

Und so funktioniert Diamond Quest: Das Spiel beginnt mit dem typischen „Let’s go“ und ein kleiner Hund erklärt die wichtigsten Schritte im Spiel. Wie bei jedem Spiel dieses Genres muss man in diesem auch drei farblich zueinander passende Objekte miteinander kombinieren. In diesem Fall sind es Diamanten – daher auch der Name des Spiels.Im Tutorial wird euch gezeigt, dass nicht nur die gefundenen Diamanten Punkte einbringen, sondern dass der Hund am oberen Bildschirmrand einen Angriff gegen die Fledermaus startet.

Diamond Quest kostenlos spielen

Diamond QuestSomit entpuppt sich Diamond Quest nicht nur als normaler Rätselspaß. Das Ziel eines Levels ist es zudem, die Gesundheit der Fledermaus (angeblich ein Monster) auf Null zu bringen. Das ist gleichbedeutend mit dessen Tod und eurem Erfolg. Sobald der Hund die Fledermaus anspringt und ihr Schaden zufügt, fliegt ein neuer blauer Diamant auf das Spielfeld (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Diamond QuestWenn die Steuerung und die Aufgaben im Spiel verstanden sind, kann es auf dem Diamantenweg losgehen. Es gibt bereits im zweiten Level eine Neuerung: Wer es schafft, die Farben des Freundes zu kombinieren, dem gelingt ein sogenannter Puzzle-Freund-Angriff. Wer eine beliebige Farbe kombinieren kann, schafft einen Diamant-Angriff. Für jedes Level kann man bis zu Drei-Sterne erhalten bzw. zudem drei Schlüssel, die man im späteren Verlauf dringend benötigt.

Das Spiel hat natürlich auch etliche Boosts, die euch helfen, das jeweilige Levelziel zu erreichen. Unter anderem gibt es Farbbomben, die alle gleichfarbigen Diamanten vom Spielfeld eliminiert. Die ersten sechs Aufgaben gehören zum ersten Level und wer diese meistert, kommt ins zweite Level. Dort warten nicht nur neue Missionen, sondern euer Hund wird auch stärker und die Gegner verändern sich. Der allmächtige Lucien ist der zweite Endgegner und sicherlich schwieriger zu bekämpfen als die Fledermaus. Lucien zeigt sich gleich von seiner schlechten Seite, denn er wird Felsbrocken auf das Spielfeld.

Wer geschickt vorgeht und immer gewinnt, kann neue Freunde freischalten, die einem bei den jeweiligen Level helfen. Mein zweiter Gefährte ist Wolfie, der mir ab sofort helfen wird. Um ihn zu erhalten, müsst ihr eine Truhe öffnen, aber das geschieht alles mehr oder weniger von ganz alleine. Jeder Freund hat zudem besondere Fähigkeiten – wie beispielsweise Felsbrocken zu entfernen.

Der neue Teamlava-Klickspaß

Diamond QuestWichtig ist, dass der jeweilige Helfer nur dann den Endgegner angreifen kann, wenn ihr vorab dieselbe Farbe des Helferleins weggeklickt habt. Das klingt alles ein wenig kompliziert, wird aber schnell eindeutig, sobald ihr es ausprobiert habt. Es gibt unzählige Freunde, die ihr im weiteren Verlauf freischalten könnt. Diese Sammlungen haben auch unterschiedliche Namen – und zwar Knufflige Kleine, Super-Sammlung, Friedhofsclique, Gesellschaft es Übernatürlichen oder engelhafte Truppe. Dazu muss man aber weitere Regionen freischalten.

Um es nicht zu verkomplizieren sei hier noch einmal gesagt, dass ihr Runden spielt und nach sechs Runden erreicht ihr eine neue Region (was gleichbedeutend mit einem neuen Level ist). Das Spiel ist an sich sehr gut, hat aber auch einige Schwächen. Da sind zum einen die lange Wartezeiten, bis man ein neues Leben erhält. Und einige Level sind einfach zu schwierig, weil man einfach nicht genügend Züge zur Verfügung hat.

Fazit: Diamond Quest ist ein gutes Spiel, alles andere wäre gelogen. Es ist knallbunt, die Charaktere sind niedlich und der Mix aus Match 3-Puzzle und „Kampfspiel“ ist gut gelungen. Keine Angst, es ist absolut kein brutales Spiel und somit auch für kleinere Spieler bestens geeignet.

Weitere Spiele von Storm8 – wie Jewel Mania, Cupcake Mania oder Candy Blast Mania – bekommt ihr hier! Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps bekommt ihr hier – auch für Android!

Im GooglePlay Store gibt es ein gleichnamiges Spiel, das aber nicht (!) das hier beschriebene ist. Wer neugierig ist, kann es sich ja mal anschauen.