Deal or no deal

Deal Or No Deal macht euch reich

Wer sich noch an die Quizsendung Deal Or No Deal erinnert, wird sich vielleicht freuen, denn von iWin gibt es das Spiel zur Show mal wieder kostenlos in den jeweiligen Stores. Alles, was man bei diesem Spiel tun muss, ist, sich den richtigen Geldkoffer auszusuchen!

Und darum geht’s: Zu Beginn sieht man auf einer Showtreppe 26 Schönheiten stehen, die alle einen Geldkoffer in der Hand halten. Einige Koffer sind mit wenigen Scheinchen gefüllt, andere mit bis zu 1.000.000. Und diesen Koffer gilt es zu finden – und weil das in den meisten Fällen nicht klapppt (es sei denn man ist ein totaler Glückspilz), sollte man sich freuen, wenn man den 250.000 oder 100.000er-Koffer absahnt.

Deal Or No Deal kostenlos spielen

Das Spiel läuft immer gleich ab, nämlich in dem man sich fünf Koffer aussuchen kann, die geöffnet werden sollen. Wenn die Koffer mit den Kleckerbeträgen dabei sind, kann man sich freuen, denn das wiederum würde bedeuten, dass der eigene Koffer, den man sich zu Beginn ausgesucht hat, nicht mit 100 oder 2.500er-Scheinchen gefüllt ist.

Deal Or No DealWenn der Showmaster das Gefühl hat, dass der Koffer des Spielers mit einem hohen Geldbetrag gefüllt ist, bietet er dem Spieler einen Deal an. Man weiß ja selbst nicht, ob sich im eigenen Koffer 300.000 oder 3.000 befindet. Wenn dann der Showmaster mit einem Geldgewinn von 250.000 lockt, kommt man schnell ins Grübeln.

Nimmt man den Deal an, endet das Spiel und man erhält den von der Bank angebotenen Preis. Lehnt man ab, geht das Spiel weiter und es werden weitere Koffer geöffnet, bis der Banker wieder ein neues Angebot macht, über das man individuell entscheiden muss. Dabei werden pro Runde immer weniger Koffer geöffnet. Verkauft der Kandidat seinen Koffer bis zum Schluss nicht an die Bank, so erhält er den darin befindlichen Betrag.

google_buttoDas Spiel ist dem der TV-Show sehr ähnlich und es macht Spaß. Wer kein echtes Geld ausgeben will (und davon rate ich ja meistens ab), kann sich Werbevideos ansehen, um so an Tokens zu gelangen, die man mitunter im Spiel benötigt.

Deal Or No DealDeal Or No Deal ist komplett auf Englisch, aber das Spielprinzip ist so einfach, dass man es schon versteht. Wird einem von der Bank ein Deal angeboten, den man nicht annehmen will, so klickt man einfach rechts auf den Button (dann ist es schon fast egal, was der virtuelle Moderator so von sich gibt!)

0Fazit: Für zwischendurch ist das ein gutes Spielchen, bei dem man schnell feststellen kann, ob man selbst ein Zocker ist oder nicht. Ich muss gestehen, dass ich in Las Vegas oder einem anderen Casiono mein ganzes Hab und Gut verlieren würde, weil ich nie ein Ende finden würde. Leider. „Deal Or No Deal“ erfordert mindestens iOS 4.3 oder Android 2.2 und es belegt rund 32 MB.

Weitere Glücksspiele gibt es hier!

Wer sein Glück nicht herausfordern will, wird hier das richtige Spiel finden!

Mehr als 2200 weiterer Spiele-Apps bekommt ihr hier.