Dash Up 2

Dash Up 2 verlangt euch eine Menge ab

Dash Up 2 von ATP Creative ist die Fortsetzung des beliebten Geschicklichkeitsspiels, bei dem man vorsichtig tippen muss, um nicht gegen Hindernisse zu knallen. Das Spiel erinnert an Flappy Bird – nur hier fliegt man vertikal. Dash Up 2 ist kostenlos in den Stores zu haben.

Dash Up 2 funktioniert von der Steuerung her sehr einfach, denn ihr klickt einfach nur auf das Display, um euren Spielcharakter fliegen zu lassen. Klickt nicht zu heftig, denn dann knallt der gelbe Vogel, mit dem jeder startet, gegen den ersten sich bewegenden Balken. Und dann ist das Spiel sofort beendet (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Dash Up 2 kostenlos spielen

Sorgt also dafür, dass eure Figuren durch die weißen Balken fliegen können, die sich bewegen und immer auf und zu gehen. Dadurch, dass dies zufallsbasiert ist und die Bewegung der Balken unterschiedlich ist, muss man jedes mal höllisch aufpassen und im richtigen Moment auf das Display klicken.

Schaut euch hier den Trailer an

Nach einem erfolgreichen Spiel erhält man in Dash Up 2 Bonusmünzen. Diese könnt ihr am Ende dann einlösen, indem ihr mit der Spielfigur gegen eine Kiste springt. Und zwar so schnell wie möglich, denn ihr habt nur wenige Sekunden Zeit. Dieses Extraspielchen erinnert schon stark an Nintendo, aber egal (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Die Features des Spiels

  • Kostenlos spielbar
  • Viele Spielcharaktere
  • Süchtigmacher
  • Twitter-Connect, um Highscore zu posten
  • Schöne Grafik

Postet euren Dash Up 2-Highscore bei Twitter

Dash Up 2
Dash Up 2 macht ganz schön süchtig. Leider.

Sobald ihr einen Highscore erspielt habt, könnt ihr den Punktestand direkt über Twitter posten und euren Freunden zeigen, wie cool ihr seid. Das muss man aber auch nicht wirklich haben.

Wer Dash Up noch nicht gespielt hat, erhält es hier. Diese Version ist um keinen Deut schlechter – nur spielt ihr hier nur mit einem weißen Ball und nicht mit süßen Bären oder Enten. Aber das ist mir egal. Hier gibt es Dash Up (die erste Version).

Fazit: Mit ein wenig Glück und Geschick kann hier schnell ein hoher Highscore erreicht werden. Ich bin zwar erst bei 26 Punkten angekommen, aber ich bin mir sicher, dass ihr auf der Stelle mehr schafft. Ich kann den Download nur empfehlen, rate aber von In-App-Käufen ab, denn für unterschiedliche Figuren, die keine besonderen Fähigkeiten haben, sollte man keine Kohle ausgeben.

Ähnliche Spiele gibt es hier.

Mehr als 2000 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android gibt es hier.

Vergleicht mal euren DSL-Anbieter mit anderen Anbietern. Vielleicht zahlt ihr einfach zu viel für euren DSL-Anbschluss!