Call of War 1942

Für Echtzeitstrategen: Call of War 1942

Call of War 1942 von Bytros ist ein neues Echtzeitstrategiespiel, das vielleicht einigen von euch gefallen könnte. In dem kostenlosen mobilen Game ist es eure Aufgabe, Provinzen zu erobern, Bündnisse zu schmieden und  eure Wirtschaft aufzubauen. Ein Highlight des Spiels sind vielleicht die unterschiedlichen Einheiten, die sich in Echtzeit bewegen. Das mobile Game ist kostenlos in den jeweiligen Stores zu haben.

Und das erwartet euch in Call of War 1942: Das Game spielt während des Zweiten Weltkriegs. Panzerschlachten, Seegefechte, Luftangriffe – in  Call of War 1942 könnt ihr die Geschichte neu schreiben.

Call of War 1942 kostenlos spielen

Übernehmt in dem Spiel die militärische Führung der wichtigsten Kriegsnationen und taucht gemeinsam mit bis zu 100 realen Gegnern in die aufreibendsten Schlachtszenarien des größten aller Kriege ein. Ihr erlebt die Zeit von 1942 beispielsweise auf Seiten der Amerikaner, die durch den Sieg in Europa zur Supermacht aufstiegen. 

Neben den eingangs bereits erwähnten Aufgaben müsst ihr zudem die geheimen Waffensysteme des Zweiten Weltkrieges erforschen. Ihr entscheidet selbst, mit welcher Strategie ihr eure Ziele durchsetzen wollt. Wollt ihr sie mit intelligenten Allianzen oder mit rücksichtsloser Durchsetzung eigener Interessen durchsetzen? Oder mit dem Einsatz hochentwickelter Waffensysteme? Oder doch eher in stumpfen, aber effektiven Materialschlachten?

Call of War 1942
Wo werdet ihr eure Truppen als nächstes stationieren?

Bevor ihr euch in die Schlachten stürzt, könnt ihr ein Szenario und eine Karte für eure Runde auswählen. In der mobilen Version treffen bis zu zehn Mitspieler aufeinander.  Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Fans von strategischen Brettspielen werden auf ihre Kosten kommen

Jeder Spieler kann mehrere Runden gleichzeitig spielen um verschiedene Strategien auszuprobieren.

Ähnliche Spiele gibt es hier.

Ob ihr gegen Freunde antretet oder in offenen Runden gegen Unbekannte zu Felde zieht, liegt ganz bei euch. Auch mehrere Runden parallel zu beginnen und fortzusetzen, ist ohne weiteres möglich. Hier erhalten iOS-Spieler die richtige Version des Spiels.

Das sind die Features des Spiels

  • Gute Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Es gibt bereits eine Browserspielversion
  • Komplexes Strategiespiel
  • Historische und realistische Schlachten
  • Das Spiel läuft in Echtzeit; Runden können Wochen dauern
  • Das Spiel erfordert mindestens iOS 10.0 oder Android 5.0 oder höher
  • Hier geht es zur offiziellen Seite des Anbieters Bytro Labs

Wer sich ein wenig im Spielebereich auskennt, wird vielleicht wissen, dass es von dem Spiel auch eine Browserspielversion gibt. Wer das Game lieber groß und am PC spielen will, ist hier an der richtigen Stelle.

Fazit: Call of War 1942 ist kein schlechtes Spiel – vorausgesetzt ihr steht auf Echtzeitkriegsspiele. Ich habe es mir mal genauer angeschaut, weil es mir vom PR-Manager empfohlen wurde. Und was soll ich sagen, es ist mal was anderes. Aber ich habe auch gemerkt, dass es nicht mein Genre ist. Aber meine Meinung zählt hier nicht, denn letztendlich ist es ein gelungenes Spiel. Das ein wenig an den Brettspielklassiker Risiko erinnert.

Weitere Spiele-Apps für iOS und Android könnt ihr hier kostenlos spielen.