Cabela’s Big Game Hunter

Die „Deer Hunter“-Alternative

Für Fans von Deer Hunter & Co. bringt Activision Publishing jetzt Cabela’s Big Game Hunter auf Smartphones. Bei diesem virtuellen Jagdspiel geht’s wilden Tieren an den Kragen. Cabela’s Big Game Hunter gibt’s aktuell kostenlos in den jeweiligen Stores!

Und darum geht’s: Die Spiele aus der Cabela’s Big Game Hunter-Reihe gibt es schon seit  zehn fast Jahren und ist auf unterschiedlichen Plattformen erhältlich. Die Jagdsimulation schickt den Spieler in den nordwesten Amerikas, wo insgesamt mehr als 20 Tiere auf den Jäger warten. Na ja, diese Floskel kommt bei diesem Spiel nicht so gut, da die Tiere ja nicht unbedingt freiwillig erschossen werden wollen. Hier gibt es die Android-Version des Spiels.

Cabela’s Big Game Hunter kostenlos spielen

Cabela’s Big Game Hunter
Grafisch sehr gut gelungen, oder?

In abwechslungsreichen Missionen muss der Spieler jetzt Grizzly-Bären und Berglöwen jagen und erlegen. Wie aus den PC- und Konsolen-Versionen des Spiels bereits bekannt, erhät man auch bei „Cabela’s Big Game Hunter“ die Möglichkeit, seine eigenen Waffen weiter zu verbessern sowie aus einer Vielzahl verschiedener Waffen zu wählen. Zu Beginn des Spiels, das es nur auf Englisch gibt, erhält man eine kurze Erklärung und das geht es auch schon los. Hier gibt es die Android-Version.

Zielt geschickt

Die erste Mission lautet, einen Hirschen zu erschießen. Die zweite Mission verlangt, einen Braunbären in 1:30 Min. zu erschießen. Wem das gelingt, erhält Goldmünzen, Erfahrungspunkte und die Möglichkeit, seine Waffen upzugraden. Um den riesigen Hirsch auf die Lichtung zu lotsen, pustet man kräftig in die Lockpfeife, die den Ruf einer Hirschkuh nachahmt. Dadurch bewegt sich der Hirschbulle und kommt ins Fadenkreuz des eigenen Jagdgewehrs. Die nächsten Sekunden sind entscheidend und mit einem tödlichen Treffer sollte man jetzt erfolgreich sein, um wichtige Punkte zu erhalten.

Schaut euch hier den Trailer an

Die Steuerung des Spiels erfolgt über unterschiedliche Buttons auf dem Display und funktioniert einwandfrei. Wer näher an ein Tier heranwill, kann aus dem Fadenkreuz heraus zoomen. Hat man dann das Tier getroffen, wird angezeigt, wo der Treffer landete (Lungenschuss, Kopfschuss etc.). Wer viel mehr über das Spiel erfahren will, kann hier die offizielle Seite des Spiels aufrufen.

Cabela’s Big Game Hunter
Cabela’s Big Game Hunter ist kostenlos

Fazit: Eine tolle Grafik (die nur bei Deer Hunter etwas besser ist), ein tolles Gameplay und Setting, der Sound ist cool. Alles perfekt für Jagdfans. Wie auch bei allen anderen Jagdsimulationen sei auch hier gesagt, dass diese App nichts für Tierliebhaber ist. Weil einem die Tiere schon leid tun könnten. Auch wenn sie nur virtuell existieren.

Weitere Jagd-Simulationen gibt es hier!