Balloon Paradise ist ein knallbunter Spaß

Balloon Paradise

Balloon Paradise von RV AppStudios ist ein neues Match 3-Puzzle, das viele Gamer begeistern wird, denn ist nicht nur knallbunt, sondern auch grafisch gut gelungen. Der Schwierigkeitsgrad hat es ebenfalls in sich, sodass Puzzlefans Balloon Paradise unbedingt ausprobieren sollten – das Spiel gibt es kostenlos.

Balloon Paradise funktioniert wie jedes Match 3-Puzzle, deswegen erkläre ich nur kurz, dass auch an diesem Game mindestens immer drei gleiche Ballons miteinander kombiniert werden müssen – es sei denn, ihr kombiniert einen Pfeil mit Ballons, denn dann reichen auch schon zwei aus.  Habt ihr ein Level erfolgreich gemeistert, erscheint ein Balloon Blast und es lockt die Drei-Sterne-Bewertung (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Balloon Paradise kostenlos spielen

Balloon ParadiseWer mehr schafft, kreiert ein Boost, der hilfreich sein kann. Der Pfeil beispielsweise löscht eine ganze Spielreihe aus. Wer eine Bombe auf seinem Spielfeld vorfindet, sollte sofort auf diese klicken, denn dann explodiert einfach alles.

Balloon ParadiseIn den ersten Level sind die jeweiligen Aufgaben noch sehr einfach, denn hier gilt es lediglich, x Ballons der Farbe x zu entfernen. Wer fünf Ballons miteinander kombiniert, erhält einen Regenbogenballon, der genauso viel Unheil anrichten kann wie der bunte Süßigkeitenball bei Candy Crush Soda Saga.
Kniffliger wird es bereits ab dem fünften Level, denn dann ist es eure Aufgabe, mit den Ballons Walnüsse zu knacken, die ähnlich wie die geeisten Blöcke beim eben erwähnten King-Spiel schwer zu knacken sind. Und da es aktuell 105 Level gibt, werdet ihr euch denken können, dass ihr ohne Boosts nicht sehr weit kommen werdet (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Ein tolles Match 3-Spiel für alle Altersklassen

Balloon ParadiseEs gibt aber unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Verbindet zwei Regenbogenballons miteinander oder einen Pfeil mit einem Ballon, oder zwei vertikale Pfeile. Ihr werdet sehen, dass es dann sprichwörtlich knallt. Es gibt auch noch Geschenke auf dem Spielfeld – dazu müsst ihr die Zahlenanzahl einiger Ballons auf null bringen. Wie das geht? Einfach diese mit Ballons derselben Farbe kombinieren und schon bekommt ihr ein Überraschungsgeschenk (wie einen Regenbogenballon oder einen Pfeil).

Wie immer habt ihr fünf Leben zur Verfügung und verdient Münzen, wenn ihr das Level meistert. Es gibt natürlich auch in Balloon Paradise einen Shop, in dem ihr echtes Geld für Spielmünzen ausgeben könntet. Aber ich finde, dass man bei dem Spiel relativ weit kommt, ohne ins Portmonee greifen zu müssen. Spielt einfach jeden Tag und ihr werdet spätestens am siebten Tag einen Megabonus bekommen.  Klickt dazu einfach auf das große Geschenk auf der Levelübersicht.
Hier könnt ihr euch den offiziellen Trailer ansehen

Ein Plus: Wer mag, kann das Spiel auch auf einer anderen Sprache spielen. Und so vielleicht noch die einen oder anderen Vokabeln lernen. Die Musik lässt sich leider nicht so einfach ändern. Aber die ist nicht weniger nervend als alle andere „C’est bon“ oder „Shuffling“-Sprüche anderer Games.

Fazit: Balloon Paradise ist vielleicht auf dem ersten Blick dem einen oder anderen Gamer zu infantil, aber immerhin macht das Spiel, was es soll, und das wäre Lust & Spaß. Ich kann den Download des Spiels nur empfehlen. Und ich finde, dass Balloon Paradise sich keineswegs hinter großen Spielen dieser Art verstecken muss.

Mehr als 2100 weiterer Spiele-Apps bekommt ihr hier!