Asphalt 7

asphat2Das Spiel der Woche im App-Store ist ein Rennspiel – und das heißt „Asphalt 7: Heat„. Bei einigen wird jetzt bestimmt der Fuß hin- und herwackeln, aber ist das Spiel wirklich „das zurzeit beste Rennspiel für mobile Endgeräte“? Wie auch immer die Kritik ausfallen wird, das Spiel gibt’s kostenlos im App-Store!

Und darum geht’s in „Asphalt 7: Heat“: Einsteigen, Gas geben, Rekorde brechen. Mehr ist an sich zu einem Rennspiel nicht zu sagen, wenn es nicht dieses wäre. Gameloft ist mit diesem Spiel ein wirklich gutes gelungen. Man hat die Wahl zwischen 60 verschiedenen Wagen, mit denen man über 15 teilweise herausfordernde Strecken pacen muss. Während man anfangs in vergleichsweise harmlosen Karossen unterwegs ist, kan man im Laufe der Zeit mit aufgemotzten Schlitten wie etwa dem Lamborghini Aventador sein ganzes Fahrkönnen unter Beweis stellen.

Die Wagenauswahl ist immens groß
Die Wagenauswahl ist immens groß

Insgesamt 150 Rennen auf Strecken rund um die Welt, von Paris bis Rio, erwarten den Spieler in sechs Spielmodi mit lokalem und Online-Mehrspieler für bis zu sechs Fahrer. Im Mehrspieler-Modus kann man deine eigenen Statistiken mit seinen Gegner vergleichen, mit seinen bereits eingefahrenen Trophäen prahlen und auch ansonsten einen auf „dicke Hose machen“.

Was ein bisschen ärgerlich ist, ist der immense Speicherplatz (1,5 GB), den die App benötigt, aber wer ein 32 GB-iPhone oder iPad besitzt, kann darüber sicherlich nur schmunzeln. Wer ein Retina-Gerät besitzt, wird zudem von der Grafik überwältigt sein, denn die ist wirklich ganz groß.

Fazit: Ob es wirklich das beste zurzeit erhältliche Rennspiel ist, lassen wir mal unbeantwortet. Was ja auch schon eine Antwort ist. Aber das Spiel garantiert langen Spielspaß und macht Lust auf mehr. Gameloft hat seine Sache gut gemacht!

Hier erhältst du das Spiel!

Hier gibt es die Android-Version des Gameloft-Rennspiels!

Weitere Spiele gibt es hier!