Any Landing

Fasten your seat belt! Bei dieser Spieleapp sollte man diesen Hinweis beachten, denn hier agiert man Bruchpilot. In „Any Landing“ muss man nicht nur dafür sorgen, dass die Passagiere den Flieger lebend wieder verlassen – aber findet es selbst heraus. „Any Landing“ gibt’s nur für iOS – und das auch noch gratis!

0Und darum geht’s: Das Ziel im Spiel ist nicht nur, in ingesamt 32 Level immer eine gute Landung hinzulegen, sondern auch so weit wie möglich mit den Flugzeugen zu fliegen. Und das gestaltet sich en wenig schwieriger, 1denn in diesem Spiel fliegt man nicht die neuesten Flugzeuge, sondern mehr oder weniger alte Blechkisten, die ihre besten Tage schon lange hinter sich gebracht haben. Im Flug müssen zudem Münzen eingesammelt werden und wer es auch noch schafft, Gebäude zu zerstören, erhält weitere Münzen. Undten, wir noch mehr Münzen ergatttern können. Und hoffentlich aus dem Lachen nicht mehr herauskommen, denn „Any Landing“ ist ein urkomisches Spiel. Die Steuerung des Flugzeugs bzw. der Schrottkiste ist einfach, denn dazu neigt man einfach sein Endgerät. Die Anzeigen zu Geschwindigkeit und Schaden am Flieger befinden sich am oberen linken Bildschirm. Man darf aber niemals zu langsam fliegen, denn ansonsten kracht man auf den Boden und das war’s dann. Im Shop kann man bessere Flugzeuge durch seine erfolgreichen Bruchlandungen erwerben (oder durch In-App-Käufe) und zwar bis zu acht verschiedene.

Fazit: Wer Lust auf ein nicht ganz ernst gemeintes Spiel hat, ist hier richtig. „Any Landing“ von Strange Flavour gibt es nur auf Englisch, aber das Spiel ist sehr gut verständlich. Die App erfordert mindestens iOS 6.0 und sie belegt rund 44 MB des Speichers.

Die App gibt es leider nicht für Android, aber hier gibt es viele ähnliche Spiele dieser Art!

Weitere Arcade-Spiele gibt es hier – und auch viele für Android!

Wer ein bisschen mehr Action haben will, ist hier richtig!