Alles steht Kopf

Alles steht Kopf

Alles steht Kopf heißt der neue Bubble-Shooter von Disney, der das offizielle Spiel zum kommenden Disney/Pixar-Film* ist. Alles steht Kopf kann kostenlos gespielt werden und kommt aber auch nicht ohne In-App-Käufe aus. Wer Lust auf einen knallbunten Spaß á la Bubble Witch Saga hat, kann Alles steht Kopf kostenlos testen.

Und so funktioniert das Spiel: Zunächst sollt ihr nach dem Download euer Alter angeben. Das dient aber nur der Disney-Statistik. Sobald ihr bereit seid, geht es auch schon los. Ähnlich wie im Kinofilm entwickelt die Heldin des Spiels unterschiedliche Emotionen. Ganz zu Beginn ist dies die Freude. Sobald gelbe Kugeln abgeschossen werden, füllt sich die Freude-Anzeige am linken unteren Bildschirmrand und der nächste Schuss katapultiert alle Farben ins Universum (↑hier gibt es die Android-Version des Spiels).

Alles steht Kopf kostenlos spielen

Die ersten Level des Spiels sollte jeder mühelos schaffen, denn die Levelvorgaben sind extrem einfach. Zumal Kenner des Genres den Hinweis nicht brauchen, die Wände mitzubenutzen, um die am oberen Bildschirmrand befindlichen Kugeln abzuschießen. Ab dem fünften Level müssen besondere Ziele abgeschossen werden – beginnend mit sieben an der Zahl. Dabei ist es völlig egal, welche Farben die Ziele haben, die sich in einem sich drehenden Symbol befinden (↑hier gibt es die iOS-Version des Spiels).

Alles steht Kopf

Jeder Spieler hat fünf Leben und die Währung im Spiel sind Diamanten. Sollten diese einmal aufgebraucht sein, kann man sich für Echtgeld neue kaufen (so kosten beispielsweise 22 Diamanten 1,99 Euro). Aktuell gibt es übrigens 125 Level und es werden sicherlich nach und nach weitere hinzugefügt, damit große und kleine Spieler lange Spaß an diesem Bubble-Shooter haben.

Alles steht KopfEin wenig nerven die Sprüche, die sich leider immer wieder wiederholen, sobald man das Level geschafft hat („I couldn’t be happier“ ist nur ein Beispiel). Dass diese auf Englisch sind, könnt ihr ignorieren, denn das Spiel an sich ist auf Deutsch. Man kann in den Einstellungen aber die Stimme auch abschalten.
Wer auf den Film neugierig geworden ist, kann sich hier den Trailer ansehen.

Alles steht KopfFazit: Die Grundidee des Spiels ist natürlich nicht neu, denn seit mehr als 15 Jahren gibt es so gute Spiele wie Aqua Bubble oder das bereits erwähnte King-Spiel Bubble Witch Saga. Dennoch macht Alles steht Kopf Spaß. Es eignet sich auch für kleiner Spieler, insofern sie mit der Steuerung klarkommen, denn diese ist nicht immer sehr genau und der Pfeil verschwindet schnell wieder von der Spielfläche, wenn man nicht direkt losschießt.

Weitere Disney-Spiele bekommt ihr hier!

Mehr als 2200 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android bekommt ihr hier!

 

* Alles steht Kopf feierte am 1. Oktober 2015 in Deutschland Premiere!