Akinator

Der Akinator kennt garantiert jeden Menschen

Akinator ist zugegebenermaßen ein alter, aber guter Hut, denn das, was die App manchmal leistet, ist schlichtweg unglaublich. Der Akinator behauptet, dass er jede x-beliebige Person erraten kann, an die ihr gerade denkt. Probiert den Akinator aus – aber bitte nur in der kostenlosen Version. Für iOS gibt es das Spiel nur als Kauf-App: aktuell soll es 1,99 Euro kosten.

Ihr könnt euch eine fiktive oder eine reale Person ausdenken und den Akinator testen. Ich denke mal an Gianna Nannini, weil das a) meine Lieblingssängerin ist und b) ich hoffe, dass der Akintor nicht darauf kommt  (↑hier bekommt ihr die Android-Version des Akinators).

Akinator kostenlos spielen

Die erste Frage richtet sich natürlich nach dem Geschlecht und die zweite direkt nach deren Herkunftsland. In der dritten Frage will der Akinator herausfinden, ob die Person real ist oder nur eine Figur wie Ernie oder Bert oder ein anderer Comic-Star. (↑hier bekommt ihr die iOS-Version der App).

 Akinator
Der Akinator erkennt die meisten Personen

Die nächsten Fragen, mit denen er herausfinden will, an wen ich denke, klingen lustig, denn ob der Star aktuell in Amerika lebt, wird nicht jeder Fan beantworten können, wohl aber die Frage, ob jemand Moslem ist.

In der achten Frage will er wissen, ob meine Figur in der Musikbranche tätig und älter als 36 Jahre ist. Beides muss ich bejahen. Mal sehen, wie lange es noch dauert.

Ich denke an Gianna Nannini

„Hat deine Figur eine Verbindung zu den Menschen, die dich lieben?“ Ja, was soll ich denn darauf antworten? Leichter fällt mir die Beantwortung der Frage, ob mein Star tanzt. Nach unglaublichen Fragen, die wohl nur der Ablenkung dienen („Spielt dein Star bei Minecraft Shine 2 mit?“), kommt der Akinator wirklich auf die gesuchte Person. Ich dachte wirklich an Gianna Nannini. Ich bin begeistert.

In der App könnt ihr das Spiel auch auf anderen Sprachen spielen und wenn ihr wollt, dem Akinator auch ein anderes Aussehen verpassen. Nötig ist das nicht, sondern nur Spielerei. iOS-Spieler, die keine 1,99 Euro für das Spiel ausgeben wollen, können auch die Webversion spielen, denn diese ist kostenlos verfügbar. Fordert den Akinator einfach an eurem PC heraus – hier geht es zum Akinator.

Fazit: Akinator ist die ideale Party-App, denn viele werden dieses Spiel noch nicht kennen, auch wenn es schon seit Jahren die Runde im Netz macht. Ich bin immer wieder verblüfft und spiele es zwischendurch immer wieder gerne. Spielt den Akinator mal mit einem Kind – das wird Augen machen.

Ihr sucht weitere Party-Spiele? Dann seid ihr hier richtig.

Mehr als 2300 weiterer Spiele-Apps für iOS und Android findet ihr hier!